Vorträge

2017 und 2016

16.3.2017, Berlin: BVITG-Seminar Gesundheit 4.0
Referate zu diversen Themen

10.03.2017, Leipzig: 3. Treffen User Group  Datenschutz in der Krankenversicherung
Daten- und Patientenschutz bei Elektronischen Patientenakten

14.01.2017, Hamburg: 23. Tagung des Konvents der ltd. Krankenhauschirurgen
E-health Strategien in der Chirurgie .... auf dem Weg zu Medizin 5.0

14.12.2016, Ärztekammer Münster: Sitzung des ärztl. Beirats Telematik NRW
Elektronischer Patientenakten und zentrale Fragestellungen

21.11.2016, Uniklinik Essen: Interne Fortbildung Chirurgie
Ausgewählte Aspekte elektronischer Patientenakten in der Gesundheitsversorgung

21.09.2016, Kassel: KH-IT-Tagung
KH-IT 1996 - 2016 - 2036: Medizin 5.0 und das Berufsbild im Wandel

15.09.2016, Bad Elster: Chefärzteworkshop
Digitalisierung in der Medizin - Was kann bis 2030 erwartet werden?

5.7.2016, Berlin: Tagung Telemed
Synchronisation von Semantik in verteilten Systemen

20.6.2016, Bochum: Fortbildungsveranstaltung Chirurgen NRW
Auswirkungen Medizin 4.0 und Digitalisierung für die Chirurgie?

2015 und 2014

28.10.2015, Köln: Akademische Jubiläumsveranstaltung 60 Jahre GMDS
Elektronsiche Patientenakten und Gesundheitstelematik - Kusorische Betrachtungen

25.09.2015, Dortmund: 20-Jahr-Feier Studiengang Medizinische Informatik
Zukünftige Lebenswelten im Digital Lifestyle xxx 4.0

23.09.2015, Düsseldorf: KH-IT Herbsttagung 2015
Krankenhaus-IT - Erfolgsfaktor für das Krankenhaus und das digitale Gesundheitswesen

16.09.2015, Düsseldorf: Tagung eHealth.NRW
Gesundheitstelematik & Telemedizin in Nordrhein-Westfalen - Strategien

15.09.2015, Köln: Interner Workshop Versicherungsunternehmen
Digitalisierung des Gesundheitswesens - Hintergrund, grundsätzliche Aspekte, Anwendungen, Wertebeitrag, Trends, Köln:

10.09.2015, Köln: eHealth-Konferenz STARTPLATZ Köln
E-Health - aktuelle Forschungsfragen

Sept. 2015, Hannover: Uniklinik (Haas/Held)
Wissensbasiertes sektorübegreifendes behandlungsmanagement in der Geriatrie - Ein IT-gestützter Lösungsansatz

07.07.2015, Frankfurt, Euroforum-Veranstaltung
Digitales Gesundheitswesen - Stand und Perspektiven in Deutschland

23.06.2015, Berlin: Telemed 2015 (Mützner/Haas)
Health Provider Directory - eine standardkonforme Trial Implementeirung

28.5.2015, Dortmund: VZBV-Seminar
Was bedeutet das e-Health-Gesetz für Verbraucher/innen und Patient/innen?

28.4.2015, Berlin: GKV-Entscheiderforum
Innovationsfond und E-Health-Gesetz

14.4.2015, Berlin: BVIT-Workshop conhIT Berlin
Trends und Strömungen der Gesundheits-IT in Deutschland

12.3.2015, Bochum: Sitzung ZTG Fachbeirat
Komponenten einer E-Health-Anwendungslandschaft & mögliche Rolle der ZTG

2.3.2015, Berlin: 20-Jahr-Feier BVITG
20 Jahre BVITG - Kurzüberblick zur Branchen-Entwicklung

1.10.2014, Düsseldorf
Gesundheitstelematik - Telemedizin in NRW

19.09.2014, Recklinghausen: Symposium VISUS
Kurs Südwest: Gezielt Segel setzen - Einige gedanken zu Herstellerstrategien

11.09.2014, Berlin: Workshop Health IT in U.S. an Germany
Comparative Comments Health IT in the U.S. - in Germany

9.9.2014, Göttingen: GMDS-Jahrestagung, Workshop zur Ausbildung in MI
Praxisorientierte Ausbildung an Hochschulen - Rahmenbedingungen, Status und Forderungen

16.6.2014, Hamburg: Treffen der BLAG-Mitglieder
Gesundheitstelematik: Interoperabilitätsaspekte und Konsequenzen.

22.05.2014, Köln: Anwendertreffen Pegasos
Ganzheitliches ECM - Potenziale der Informationsintegration für Gesundheitsunternehmen

13.05.2014, Bochum: Workshop Apps ZTG GmbH
Einführung in das Thema

14.1.2014, Berlin: Veranstaltung VZBV
Nationale Telematikinfrastruktur für das Gesundheitswesen - Kurzeinführung

2013 und 2012

03.06.2013, Berlin: Tagung TELEMED 2013
Repositories als unabdingbare Infrastrukturelemente für telematische und telemedizinische Anwendungen

09.06.2013, Hamm: Gesundheit & Leben - Messe und Vorträge
Kohärenzsinn stärken durch ganzheitliche Selbstreflektion

16.05.2013, Berlin: Tutorial Ordnungssysteme in der Medizin
Terminologieserver und Terminologie gestützte Dokumentation

19.04.2013, Berlin: Business-Frühstück der Firma Marabu
Monolithen und andere Daseinsformen von Informationssystemlandschaften

09.04.2013, Tokyo: 3rd Japanese-German Symposium
IT-based cooperation in German Healthcare - Status, Trends and Activities

19.01.2013, Heilbronn: 40 Jahr Feier des Studienganges Medizinische Informatik
Die Medizinische Informatik heute und in Zukunft

20.06.2012, Berlin: RECOM Forum
Interoperabilität als Kernaufgabe der Healthcare-IT

23.01.2012, Schliersee: ehealthOpen Schliersee-Konferenz 23./24.01.2012
Trends im Gesundheitsmarkt und der Health-IT - was sollten die Schwerpunkte der Industrie sein?

2011 und 2010

07.12.2011, Bochum: Veranstaltung der ZTG zu Datenschutzaspekten von Elektronischen Akten im Gesundheitswesen
Zugriffskontrolle - Anforderungen und Konzeption von Berechtigungsmechanismen für elektronische Krankenakten im Gesundheitswesen

30.11.2011, Essen: Veranstaltung des VDI Ruhrbezirksvereins Arbeitskreis Ethik
eHealth - Informationstechnologie im Gesundheitswesen / Potentiale, Chancen, Risiken und Ängste

17.11.2011, Düsseldorf: Besuch einer Delegation der EU der MEDICA
eHealth ind Germany and North Rhine - Westphalia

19.10.2011, Düsseldorf: Sitzung des Ärzl. Beirats zur Einführung der eGK der ÄK in NRW
Elektronsiche Patientenakten - Eine Einführung

21.09.2011, Essen: IT-Trends Essen
Ergebisse des Arbeitskreises elektronische Akten im Gesundheitswesen

15.09.2010, Hannover: eHealth 2010, Tagung der GVG
Impulsreferet "Aspekte einrichtungsübergreifender elektronischer medizinischer Dokumentationen"

26.05.2010, Essen: Beratertag der Fa. März GmbH
Health-IT als Enabler für moderne Gesundheitsversorgung - Ein Überblick

05.05.2010, Konstanz: Frühjahrstagung des KH IT e.V.
Praxisanforderungen an die Telematikfähigkeit der Krankenhäuser

21.04.2010, Berlin: 127. Kongreß der Gesellschaft für Chirurgie
Patientensicherheit mittels IT: Prinzipielle Lösungsansätze und Marktübersicht zu Lösungsansätzen

2009

24.11.2009, Berlin
Spectrum|K-Tagung Versorgungsmanagement
"Versorgungsmanagement und eHealth - Chancen und Perspektiven"

08.10.2009, Bochum
EPA-Symposium 2009 der ZTG Krefeld
"Impulsreferat: Aktenmoderation und Konsequenzen"

01.10.2009, Köln
7. Rheinischer Kongress für Gesundheitswirtschaft 2009
"Elektronische Patientenakten und Gesundheitsakten: Gemeinsamkeiten, Unterschiede, Nutzenpotentiale"

07.05.2009, Wien (AT)
eHealth Benchmarking 2009
"eHealth in Deutschland: Status, Fortgang und Herausforderungen"

29.04.2009, München
126. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
"Vom Pfad-Management zum gesamtheitlichen patientenzentrierten Case-Management in der Klinik"

21.04.2009, Berlin
iSOFT Forum
"eHealth - Innovativer Wertbeitrag für das Gesundheitswesen mit Hindernissen"

29.01.2009, Bern (CH)
CIS Conference Switzerland 2009
"KIS im gesundheitspolitischen, unternehmensstrategischen und medizinethischen Kontext"

2008

29.10.2008, Dortmund
effet 2008 der FH Dortmund
"Die elektronische Gesundheitskarte: Wie funktioniert sie, was bringt sie dem Patienten?"

21.10.2008, Göttingen
HL7-Jahrestagung 2008
"Interoperabilität auf Basis des VHitG-Arztbriefes am Beispiel EPA.nrw"
Co-Autoren: Füser M., Mützner R.,Schiprowski W. (FH Dortmund)

07.10.2008, Stuttgart
Roundtable bwcon
"IT-Standards im Gesundheitswesen"

04.09.2008, Essen
IT-Trends 2008
"Stand und Perspektiven des Projektes EPA.nrw"

14.06.2008
TELEMED 2008
"Ohne einrichtungsübergreifende Kommunikation keine ePatientenakte - strategische und gemeinsame Vorgehensweise sichert größtmöglichen Anwendernutzen"

13.06.2008, Heidelberg
BVMI Jubiläumsveranstaltung 25 Jahre BVMI
"Die Lust und Last mit der Medizinischen Informatik aus verschiedenen Perspektiven"

05.04.2008, Heidelberg
35-Jahr-Feier des Studienganges Medizinische Informatik der Univ. Heidelberg
"Perspektiven der Medizinischen Informatik aus Sicht der Gesundheitstelematik"

05.03.2008, Osnabrück
European Nursing Informatics 2008 - 7. europäischer wissensch. Kongress für Pflegeinformatik
"IT-vernetzte Gesundheitsversorgung - Chancen für ein umfassendes Pflegemanagement"

21.02.2008, Dortmund
KIS 2008 - Praxis der Informationsverarbeitung in Krankenhaus und Versorgungsnetzen
"Wissensmanagement: Die nächste Innovationsstufe der IT im Krankenhaus"

29.01.2008, Berlin
Vorsymposium des 1. Deutschen AAL Kongresses
"Kurzeinführung zur Telematikinfrastruktur"

2007

11.12.2007, Wiesbaden
Fortbildungsveranstaltung an den Dr. Horst Schmidt Kliniken
Referate zu eHealth (Überblick) und Elektronischer Patientenakte

31.10.2007, Düsseldorf
Telematik-Tag im Evangelischen Krankenhaus Düsseldorf
"Das Projekt EPA.NRW - Voraussetzungen für eine notwendige Interoperabilität einrichtungsübergreifender Elektronischer Patientenaktensysteme"

23.10.2007, Düsseldorf
Tagung der ZTG GmbH: Schub für die Vernetzung - Von der Gesundheitsreform zu Portalklinik
"Vernetzungsstrategien - Kritische Sicht aus der Forschung"

23.10.2007, Düsseldorf
Mitgliederversammlung Qualitätsring Medizinische Software e.V.
"Das Projekt EPA.NRW - ein Sachstandsbericht"

21.09.2007, Berlin
25 Jahre DGMR - Zwischen Hippokrates und Staatsmedizin - Der Arzt am Beginn des 21. Jahrhunderts
"Mediziniformatische Innovationen - Chancen und Risiken für die ärztliche Tätigkeit"

20.06.2007, Ludwigshafen
KIS-Tagung 2007
"eEPA Ruhr - ein Projekt zur Spezifikation einer einheitlichen Schnittstelle für einrichtungsübergreifende Elektronische Patientenakten"

20.06.2007, Ludwigshafen
KIS-Tagung 2007, Praxissemiar: Trends für klinische Informationssysteme von Morgen - innovative Methoden, Konzepte, Werkzeuge und Technologien
"Die Bedeutung der Clinical Document Architecture (CDA) für Krankenhausinformationssysteme"

24.05.2007, Krefeld
Das Projekt "Elektronische Patientenakten" der Landesregierung NRW mit Projektpartnern aus Industrie und Selbstverwaltung im nationalen Kontext, ZTG GmbH
"Die einrichtungsübergreifende elektronische Patientenakte - Nutzen, Anforderungen und Implementierungsaspekte"

11.05.2007, Nürnberg
Tagung Trends der cekib Klinikum Nürnberg
"Gesundheitstelematische Anwendungen"

16.04.2007, Berlin
TELEMED 2007
KEYNOTE: "Projekte zur Elektronischen Patientenakte in Deutschland - Übersicht, Analyse, Nutzenbetrachtung"

28.03.2007, Essen
Gesundheitskongress des Westens
"Einrichtungsübergreifende Nutzung elektronischer Patientendaten mit der interoperablen EPA-Ruhr"

28.03.2007, München
Informationsveranstaltung eGKready, Siemens AG
"Welche Veränderung bringt die Einführung der eGK / HBA für ein Krankenhaus?"

08.03.2007, Düsseldorf
Forum Elektronische Gesundheitskarte der adesso ag
"Die Gesundheitsakte als Primärsystem des Patienten - Vor- und Nachteile des Lösungsansatzes"

08.02.2007, Bonn
2. Exzellenzakademie Medizinitechnik für Nachwuchswissenschaftler (DFG)
"Sektorübergreifende Vernetzung"

17.01.2007, Bochum
Auswärtige Sitzung des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landtages NRW im Informationszenentrum Telematik im Gesundheitswesen NRW
"Einrichtungsübergreifende Patientenakten"

2006

08.12.2006, Zons
Klausursitzung des Vorstandes der Ärztekammer Nordrhein
"Funktionen und Folgen der Telematik in der Medizin"

1.12.2006, Berlin
Workshop der D21 im BMG
"Telemonitoring und Telebetreuung - Eine Einführung"

22.11.2006, Dortmund
5. Dortmunder Wissenschaftstag
"Zur Bedeutung von Elektronischer Gesundheitskarte und Elektronischer Patientenakte für ein modernes Gesundheitssystem"

25.10.2006, Göttingen
HL7 Jahrestagung 2006
"CDA-basierte elektronische Patientenakte - Design, Implementierung und Perspektive"
Co-Autoren: Breil B., Schiprowski W. (FH Dortmund)

19.10.2006, Hannover
Neue Ideen eröffnen neue Chancen, iSOFT Jahrestreffen
Keynote: "eHealth verändert das Gesundheitswesen - Chancen und Perspektiven"

12.10.2006, Fribourg (CH)
European Conference on eHealth
Keynote: "The European eHealth Initiative - Objectives an Solutions"
Co-Autor: Sembritzki J. (ZTG GmbH)

20.09.2006, Kassel
Jubiläumstagung KH-IT
"10 Jahre Verbandsarbeit KH-IT - eine Würdigung aus Praxis und Wissenschaft"

06.09.2006, Essen
Veranstaltung IT-Trends Medizin
Keynote: "eHealth - Nutzen und Gefahren eines Großprojektes"

2005

07.04.2005, Berlin
TELEMED 2006
"Die Einführung der Elektronischen Gesundheitskarte in Duetschland - Stand und Perspektive"
Co-Autor: Drees D. (gematik GmbH)

06.04.2005, Hamburg
Fachgruppentreffen Datenbanken der GI
"Sichere Kommunikation und Datenspeicherung bei gesundheitstelematischen Anwendungen"

27.09.2005, Neuss
Erster Zukunftstag des Gesundheitswesens
"Krankenhausinformationssysteme und ihr Beitrag zur Konkurrenzfähigkeit von Krankenhäusern"

13.09.2005, Freiburg
GMDS-Jahrestagung 2005
Keynote: "eHealth, eine Technologie verändert das Gesundheitswesen - neue Aufgaben für die Fachgesellschaft"

12.09.2005, Freiburg
GMDS-Jahrestagung 2005
"Design und Implementierung einer WEB- und CDA-basierten einrichtungsübergreifenden Elektronischen Krankenakte"

30.06.2005, Marburg
Fachtagung EAI 2005 - Enterprise Application Integration
"Integration von Anwendungssystemen des stationären und ambulanten Versorgungssektors am Beispiel des Projektes Mamma@kte.nrw"

29.06.2005, Stuttgart
Informationsveranstaltung MEDI Baden-Würrtemberg
"Die Einführung der Elektronischen Gesundheitskarte und Konsequenzen für den niedergelassenen Arzt"

22.06.2005, Euskirchen
interne Forbildung im Marien-Hospital Eusirchen
"Gesundheitskarte und Elektronische Patientenakten"

28.04.2005, Zürich (CH)
Anwenderforum eHealth 2005 der Swiss ICT
"Aspekte der Implementierung einrichtungsübergreifender Krankenakten"

21.04.2005, Sindelfingen
Jahrestagung der IG-Software e.V.
"Die IT-Anbieter im deutschen Gesundheitsmarkt - ein in die Zukunft extrapolierter historischer Abriss"

19.04.2005, Dortmund
Arbeitstagung Datenschutz im Krankenhaus des Verbands Evangelischer Krankenhäuser Rheinland / Westfalen / Lippe e.V.
"Datenschutzrechtliche Aspekte einrichtungsübergreifender Patientenakten am Beispiel der Mamma@kte.nrw"

09.04.2005, Berlin
Alternativer Ärztetag
"Die Elektronische Gesundheitskarte - Konsequenzen für Praxisorganisation und Arztpraxissoftware"

08.04.2005, Berlin
TELEMED 2005, Telematik im Gesundheitswesen
"Die Bedeutung sematischer Bezugssysteme für Interoperabilität und Aufgabenangemessenheit gesundheitstelematischer Anwendungen"

11.03.2005, Meschede
21. Frühjahrkolloqium des Berufsbildungswerkes Deutscher Krankenhäuser e.V.
"Der Patient im Megabit-Format - Chancen und Risiken einer Elektronischen gesundheitsakte"

02.03.2005, Hamburg
KIS-Tagung 2005 der GMDS, Workshop Diagnosen- und Prozedurdokumentation für Zwecke der DRG-Abrechnung, Qualitätsmanagement und die Gesundheitstelematik 
"Der Einsatz von kontrollierten Vokabularen in Medizinischen Informationssystemen als Basis für eine integrative administrative und klinische Dokumentation"

2004

25.11.2004, Düsseldorf
MEDICA, Vortragsreihe Zukunftsfeld eHealth: Elektronische Patientenakte - Stand und Perspektiven
"Empfehlungen für eine marktgerechte EPA-Infrastruktur und für Ihre Umsetzung"

28.10.2004, Jena
Anwenderforum der PlanOrg GmbH
"Die Einführung der Gesundheitskarte und Konsequenzen für das Krankenhaus"

06.10.2004, Osnabrück
8. GWI - Gesundheitsforum Herbst 2004
"Behandlungsmanagement - gibt es einen Weg von der Vision zur Wirklichkeit?"

18.08.2004, Dortmund
Informationsveranstaltung für die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe
"IT-gestütztes Mammographiescreening"

16.07.2004, Essen
IT-Trends in der Medizin
"Implementierungsalternativen für einrichtungsübergreifende elektronische Krankenakten"

06.05.2004, Köln
Treffen des Qualitätsrings Medizinischer Software
"Konsequenzen der Einführung der Elektronischen Gesundheitskarte für Arztpraxisinformationssysteme"

25.03.2004, Mannheim
9. Fachtagung Praxis der Informationsverarbeitung in Krankenhaus und Versorgungsnetzen
"Konsequenzen der Einführung der Elektronischen Gesundheitskarte für die Krankenhäuser"

25.03.2004, Mannheim
9. Fachtagung Praxis der Informationsverarbeitung in Krankenhaus und Versorgungsnetzen
"Das eHealth Presentation and Evaluation Center NRW"

24.03.2004, Hannover
CEBIT, Vortragsblook eGovernment, Teil eHealth
"MammaAkte.NRW - Probleme und Lösungsansätze einrichtungsübergreifender Krankenakten"

10.02.2004, Freiburg
Insitutskolloqium des Institutes für Medizinische Informatik
"Gesundheitstelematische Vernetzung - Stand und Perspektiven"

2003

4.12.2003, Heppenheim
KH Bergstrasse Treffen der Arbeitsgruppe Archivierung der GMDS
"CDA-basierte Archivierung und Kommunikation im Gesundheitswesen"

14.11.2003, Erlangen
Einweihung des Institutes für Medizinische Informatik
"Komponenten einer sektorübergreifenden Gesundheitstelematik"

22.10.2003, Nürnberg
Kongreß eHealth 2003
"Aufbau einer E-Health-Evaluationsumgebung und Konsequenzen für den Praxiseinsatz der MammaAkte.NRW"

7.10.2003, Krefeld
Workshop zur Gesundheitstelematik des BMGS
"Rahmenarchitektur für die Gesundheitstelematik"

18.09.2003, Münster
Workshop der Arbeitsgruppe Medizinische Klassifikation und Dokumentation der GMDS
"Basisdokumentation und Gesundheitskarte"

18.09.2003, Münster
48. Jahretagung der GMDS 2003, Informationsveranstaltung für Schüler
"Medizinische Informatik: Von der Blutabnahme bis zur Telemedizin"

15.09.2003, Göttingen
48. Jahrestagung der GMDS, Eröffnungssitzung
"Das eHealth-Presentation and Evaluation-Center NRW - Szenario einer sektorübergreifenden IT-gestützten Vernetzung des deutschen Gesundheitswesens am Beipiel der MammaAkte.NRW"

02.07.2003, Essen
Veranstaltungstag "IT-Trends in der Medizin" der Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH Essen
"IT-gestützte ambulante - stationäre Verzahnung am Beispiel der Elektronischen Krankenakte / Mamma-Carcinom"

09.05.2003, Dortmund
8. Fachtagung Praxis der Informationsverarbeitung in Krankenhaus und Versorgungsnetzen
"IT-gestütztes Case-Management"

04.04.2003, Frankfurt
MEDAN-Workshop
"Perspektiven Medizinischer Informationssysteme"

03.04.2003, Krefeld
Die elektronische Kommunikation im Gesundheitswesen - Telematik-Rahmenarchitektur der Zukunft: Elektronische Patientenakte, elektronisches Rezept, Gesundheitskarte
"Das E-Health Presentation and Evaluation Center: Eine Plattform für Design, Implementation und Evaluation von anwendungsorientierten Szenarien"

20.03.2003, Bielefeld
6. Jahrestagung des lögd Bielefeld, EDV-Lösungen für den ÖGD
"Die Medizinische Informatik und ihr Beitrag für ein moderenes Gesundheitswesen - Möglichkeiten und Visionen"

2002

14.11.2002, Berlin
Workshop der GMDS-Arbeitgruppe Methoden und Werkzeuge für das Management von Krankenhausinformationssystemen
"Konsequenzen für das Informationsmanagement durch die Einbindung des Krankenhauses in Versorgungsnetze"

26.10.2002, Berlin
10. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Geriatrie
"Möglichkeiten der DV-Unterstützung geriatrischer Behandlungsabläufe und der Team-Integration"

09.10.2002, Wiesloch
2. Wieslocher Symposium Digitale Krankenakte
"Probleme, Konzepte und Lösungsansätze einrichtungsübergreifender digitaler Krankenakten"

11.09.2002, Berlin
7. Jahrestagung der GMDS
"Ein javabasierter graphischer Leitlinieneditor"

04.092002, Homburg
Fortbildungsveranstaltung der Chirurgischen Klinik Universitätsklinikum Homburg
"Facetten der IT-Unterstützung klinischer Prozesse "

02.09.2002, Hagen
Kolloqium der Fernuniversität Hagen im Fachbereich Informatik
"Design und Implementierung des aktivitäts- und workflowbasierten medizinischen Informationssystems MedAktIS"

18.07.2002, Nürnberg
HP-Event: Menschen und Daten
"Facetten der Gesundheitstelematik - eine Technologie im Aufbruch"

06. und 07.07.2002,  Bochum
Weiterbildungsveranstaltung der Akademie der Ruhr-Universität Bochum
"Prozessanalyse, Prozessdesign und Prozessmanagement in Gesundheitsversorgungseinrichtungen"

02.07.2002, Köln
EUROFORUM-Konferenz
"Prozess- und Workflowbasierte Informationssysteme als Basis eines vernetzten Gesundheitswesens"

15.06.2002, Düsseldorf
Mitgliederversammlung des Arbeitskreises Geriatrie NRW
"Möglichkeiten der EDV-Unterstützung geriatrischer Behandlungsabläufe und der Teamintegration"

04.06.2002, München
1. Compaq Healthcare-Tag
"Elektronisch vernetztes Gesundheitswesen - Trends, Chancen, Risiken"

29.05.2002, Dortmund
Ringvorlesung FH Dortmund
"Perspektiven Medizinischer Informationssysteme"

16.05.2002, Trier
Jahrestagung 2002 der IGSOFT
"Aspekte der Hardware-, Software- und Personalausstattung im Krankenhaus vor dem Hintergrund der strategischen Bedeutung der Krankenhaus-IT"

09.05.2002, Berlin
119. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie
"Unterstützung klinischer Prozesse durch Informationssysteme"

11.04.2002, Heidelberg
7. Fachtagung "Praxis der Informationsverarbeitung in Krankenhaus und Versorgungsnetzen"
"Aufgabenangemessenheit des IT-gestützten Arztarbeitsplatzes - Anforderungen und praktische Beispiele"
Co-Autor: Prof. Dr. Höltmann ()

22.03.2002, Berlin
7. Fachtagung Medizinische Dokumentation des DVMD e.V.
"Aktivitätsbasierte Med. Dokumentation als Basis mikroökonomischer Evaluationen"

05.02.2002,  
Mitgliederversammlung der Landesarbeitgemeinschaft Geriatrischer Fachkliniken (LAG)
"Informationssystem zur Steuerung, Optimierung und Dokumentation geriatrischer Behandlungsabläufe"

2001

4.10.2001, Krefeld
5. Sitzung des Fachbeirates des Zentrums für Telematik im Gesundheitswesen GmbH 
"Grundlagen einrichtungsübergreifender Kommunikation im Gesundheitswesen - Standards und Konzepte"

16.01.2001, Heidelberg
Wissenschaftliches Symposium anlässlich des 60. Geburtstages von Prof. Dr. rer. nat. Norbert Victor
"Integration von Leitlinien in klinische Informationssysteme"

bis 2000

25.01.1999, Königswinter
4. IIR-Kongreß: Kommunikations- und Informationssysteme im Krankenhaus
"DV-gestützte Behandlungsplanung und Behandlungsmanagement"

16.12.1999, Krefeld
11. Treffen der GMDS-Arbeitsgruppe Archivierung von Krankenunterlagen
"Digitale Patientenakten: Definitionen, Konzepte, Methoden und Perspektiven"

31.08.1999, Herne
Marienhospital Herne
"INTRANET im Krankenhaus"

11.08.1999, Köln
1. Forum Telemedizin der Telekom
"Strategische Szenarien der Gesundheitstelematik unter Berücksichtigung des Datenschutzes"

10.06.1999, Ludwigshafen
Kongreß Gesundheitsnetz 1999: Medizinische Kommunikation und Telemedizin
"Die digitale Patientenakte - Konzepte, Methoden und Perspektiven"

07.05.1999, Dortmund
4. Fachtagung Praxis der Informationsverarbeitung im Krankenhaus der GMDS/BVMI/VHK in Dortmund
"Kritische Erfolgsfaktoren bei der Einführung klinischer Anwendungssysteme"

09.02.1999, Königswinter
3. I.I.R.-Kongreß: Kommunikations- und Informationssysteme im Krankenhaus von morgen
"Integriertes Informationssystem im Krankenhaus - Lösungsansätze und Nutzenpotentiale"

15.12.1998
Instituskolloqium des IMBIM Bonn
"Standardsystemanalyse im Krankenhaus als Grundlage professioneller Systemeinführungen"

28.11.1998, Essen
9. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Information und Dokumentation
"Systemanalytische Vorarbeiten für Auswahl und Einführung medizinsicher Informationssysteme"

18.11.1998, Düsseldorf
MEDICAMEDIA
"Tendenzen und Entwicklung im Bereich der medizinischen Software"

05.11.1998, Aachen
1. Aachener Forum: Informationsmanagement im Krankenhaus
"Anforderungen und Probleme beim Aufbau von medizinischen Abteilungssystemen"

26.10.98, Grevenbroich
Wiss. Tagung der Zahnärzte des ÖGD, Landesverbände Nordrhein und Westfalen
"Software-Neuentwicklung für die zahnärtzliche Screenig-Untersuchung"

16.10.98, Kassel
12. Chirurgentag des  Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen BDC
Praxisseminar zur EDV (Organisation des Seminars und Vortrag)
"Prozeßorieniertes chirurgisches Informationssystem - Anwendungsbeispiele, Vorteile, Schritte der Einführung"

02.10.98, Bremen
Veranstaltung der Firma BOSS
"Die digitale Patientenakte - Stand und Perspektiven"

01.10.98, Jena
6. Jenaer Krankenhaustage
"Informatik-Personal als kritische Erfolgsgröße bei Einführung und Betrieb von DV-Lösungen im Krankenhaus"

02.06.1998, Münster
Universitätsklinikum Münster
"Das medizinische Informationssystem MedIOS"

26.05.1998, Berlin
Workshop: Internet und Medizin
"Medizinische Wissensbasen und Informationsquellen im INTERNET"

25.05.1998, Unna
Gesundheitsamt Unna
"Telemedizin - Stand und Perspektiven"

08.05.1998 Leipzig
KIS-Tagung
"Personalausstattung und Organisation der Informationsverarbeitung im Krankenhaus"

21.01.1998, Gießen
Insitutskolloqium des Insituts für Medizinische Informatik der Justus-Liebig-Universität Gießen
"Implementierung der maßnahmenbasierten elektronischen Krankenakte MedIOS"

17.02.1998, Köln
IRR-Tagung: Kommunikationssysteme im Krankenhaus
"Workflow-Management in der Medizin"

27.11.1997, Marburg
Vortrag im Rahmen der GMDS-Workshops: Klinische Arbeitsplatzsysteme
"Implementierung eines maßnahmenbasierten und workfloworientierten medizinischen Informationssystems"

26.11.1997, Dortmund
effet 97, FH Dortmund
"Informatik in der Medizin"

19.11.1997, Düsseldorf
Seminar MEDICA Informatica 97
"Informatikgestützte Vernetzung der ambulanten und stationären Versorgung"

10.10.1997, Wien (AT)
MRTA-Fortbildungsveranstaltung
"PACS und Informationssysteme in der Radiologie"

08.08.1997, München
Veranstaltung der INOVIT München GmbH
"Effektives Informations- und Bildmanagement in der Medizin"

03.06.1997, Hannover
Seminar: Interne und externe Befundkommunikation - ein Mittel zur Effektivierung? während der INTERHOSPITAL
"Einführung in das Thema Telemedizin"

22.05.1997, Mainz
Institutskolloqium des Instituts für Med. Biometrie und Informatik der Universität Mainz
"Die Implementierung einer multimedialen digitalen Patientenakte"

07.05.1997, Lübeck
APIS-Tagung 1997
"Integration wissensbasierter Funktionen in medizinische Informationssysteme"

20.02.1997, Lüneburg
Fortbildungveranstaltung des VKD Landesverbandes Niedersachsen in Lüneburg "Strategien gesamtbetrieblicher Informationssysteme im Krankenhaus"